Rezept Gratinierte Champignons mit Raeucherforelle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Champignons mit Raeucherforelle

Gratinierte Champignons mit Raeucherforelle

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16725
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3427 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5 gross. Champignons
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
100 g Geraeucherte Forelle
- - weisser Pfeffer fadM.
1/2  Bd. Glatte Petersilie
50 g Mozarella
2  Eier
125 ml Milch
- - Salz
1  Bd. Schnittlauch
- - Butter fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Champignons mit Raeucherforelle:

Rezept - Gratinierte Champignons mit Raeucherforelle
Champignons saeubern und die Stiele herausdrehen. Die Stiele fein hacken. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Forellenfilets fein hacken. Gehackte Champignonsstiele, Fruehlingszwiebeln und Forellenfilet mischen. Mit Pfeffer abschmecken. Petersilie abbrausen, trockenschuetteln, fein schneiden und unter die Forellenmasse geben. Die Champignonkoepfe mit der Masse fuellen und in eine gebutterte Auflaufform setzen. Mozzarella in duenne Scheiben schneiden und daraufgeben. Eier mit Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und daruebergiessen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten ueberbacken. Schnittlauch waschen, trockenschuetteln, in feine Roellchen schneiden und darueberstreuen. * Quelle: Leichte Gerichte 4/95 Erfasst: Margit Schmoigl Stichworte: Fisch, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24318 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Ernährung in der Schwangerschaft - Essen für zweiErnährung in der Schwangerschaft - Essen für zwei
Vor allem die ersten drei Monate der Schwangerschaft stellen den Appetit werdender Mütter auf eine harte Probe.
Thema 13634 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12332 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |