Rezept Gratin von Zucchini Kartoffeln auf Rindfleischwürfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratin von Zucchini-Kartoffeln auf Rindfleischwürfeln

Gratin von Zucchini-Kartoffeln auf Rindfleischwürfeln

Kategorie - Rind, Gemüse, Kartoffel, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2316 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Rindfleisch; mager
3 El. Öl
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
2  Tomaten
150 ml Rindfleisch-Fond
4 El. Crème fraîche
750 g Kartoffeln
2  Zucchini; je ca. 300 g
150 g Greyerzer Käse; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Gratin von Zucchini-Kartoffeln auf Rindfleischwürfeln:

Rezept - Gratin von Zucchini-Kartoffeln auf Rindfleischwürfeln
Rindfleisch in Würfel schneiden, mit Öl in einer feuerfesten Form anbraten. Zwiebel würfeln, Knoblauch zerdrücken, Tomaten häuten und achteln. Alles zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Rindfleisch-Fond und Crème fraîche zugeben. Kartoffeln und Zucchini in dünne Scheiben schneiden und dachziegelartig auf die Fleischwürfel legen. Käse darüberstreuen. Bei Mittelhitze zuerst zugedeckt ca. 40 Minuten und dann abgedeckt ca. 20 Minuten garen. Quelle: Werbeanzeige (Maggi), in: meine familie & ich, Nr. 2/93 erfaßt: Sabine Becker, 16. Januar 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 7907 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 4406 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7042 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |