Rezept Granatsplitter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Granatsplitter

Granatsplitter

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26012
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26368 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter
60 g Zucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
1/2 l Milch
1 Glas Schokoladenpudding-Pulver
2  Eigelb
150 g Zucker
250 g weiche Butter
40 g Kakao
1  Biskuitboden
1/2 Tas. Wasser
6 cl Rum
300 g Schokoladenguß
Zubereitung des Kochrezept Granatsplitter:

Rezept - Granatsplitter
Aus den erstgenannten Zutaten einen Mürbteig kneten, 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, dann 1/2 cm dick ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Diese 8-10 Minuten bei 200°C auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen backen. Aus Milch, Eigelb, Zucker und Puddingpulver einen Pudding nach Anweisung kochen und unter häufigem Rühren abkühlen lassen. Die Butter cremig rühren und den Pudding löffelweise unterrühren, anschließend den Kakao untermischen. Den Biskuitboden in Würfel schneiden und mit Rum und Wasser übergießen, 30 Minuten ziehen lassen. Die Biskuitmasse vorsichtig unter die Buttercreme rühren und anschließend auf den Plätzchen in kegelförmigen Haufen verteilen. Nach einer Stunde mit dem im Wasserbad aufgelösten Schokoladenguß überziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 8044 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18720 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13348 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |