Rezept Grammelpogatscherl (gesalzen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grammelpogatscherl (gesalzen)

Grammelpogatscherl (gesalzen)

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29773
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10653 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mehr Spaß beim Essen !
Gibt es bei Ihnen Eier- oder Thunfischsalat, dann füllen Sie ihn doch mal in Eiscremetüten. Nicht nur den Kindern macht das Essen gleich viel mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Schweinefettgrammel
300 g Mehl
0.063 l Rahm
0.063 l Weisswein
2  Dotter
- - Salz
20 g Hefe, zur Gaerprobe
1/8 l Milch
10 g Kuemmel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Grammelpogatscherl (gesalzen):

Rezept - Grammelpogatscherl (gesalzen)
Grammel = Grieben Feingehackte Grammel, Mehl, Rahm, Wein, Dotter, Salz und in lauwarmer Milch aufgeloeste Hefe werden auf dem Brett zu einem Teig verarbeitet, den man dreimal nacheinander auswalkt und wieder zusammenschlaegt und 1/2 Stunde auf Eis rasten laesst. Dann walkt man ihn 1 cm. dick aus, sticht kleine, runde Formen aus, legt sie auf ein unbefettetes Blech, bestreicht sie mit Ei, bestreut sie mit Kuemmel und Salz und baeckt sie im Rohr.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14585 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3231 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7092 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |