Rezept Gorgonzola Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gorgonzola-Tomaten

Gorgonzola-Tomaten

Kategorie - Snacks, Tomaten, Abendessen, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26036
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3459 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Tomaten (je 100 g)
- - Salz, Pfeffer
2 mittl. Eier
150 g Gorgonzola [reif]
1 Prise Zucker
2 El. Weinbrand
- - Olivenöl für die Form
Zubereitung des Kochrezept Gorgonzola-Tomaten:

Rezept - Gorgonzola-Tomaten
Elektro-Ofen auf 200 Grad heizen. Tomaten waschen, Deckel abschneiden. Aushöhlen, salzen, pfeffern. Eier trennen. 120 g Gorgonzola mit Eigelben verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Weinbrand würzen. Eiweiße steif schlagen. Unterziehen. Übrigen Gorgonzola und die Eimasse in die Tomaten geben, in die gefettete Form setzen. Bei 200 Grad (Gas: 3) 20 Minuten backen. Beilage: Knoblauchbrot Getränk: leichter Weißwein NOTIZEN: Käsemasse reicht für 6 Fleischtomaten (ca. 3 Portionen)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 34979 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5758 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24998 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |