Rezept Goo Lo Yuk Schweinefleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goo Lo Yuk - Schweinefleisch

Goo Lo Yuk - Schweinefleisch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22908
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3464 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
60 g Mu-Err-Pilze: (chinesische Morcheln)
600 g Mageres Schweinefleisch
3 El. Helle Sojasauce
2 El. Essig
1 El. Salz
1/2 El. Zucker
4 El. Öl
2  Zwiebeln
1  Stange Lauch; bis zur 2-f. Menge
1  Rote Paprikaschote
1  Grüne Papikraschote
1/2  Salatgurke
2  Karotten
1/4 l Fleischbrühe
1 El. Speisestärke
Zubereitung des Kochrezept Goo Lo Yuk - Schweinefleisch:

Rezept - Goo Lo Yuk - Schweinefleisch
Pilze laut Packungsanweisung einweichen. Das Fleisch in dünne Scheibchen schneiden. Aus Sojasauce, Essig, Salz und Zucker eine Marinade bereiten und über die Fleischscheiben giessen. Zudecken und mindestens 1 Stunde marinieren. Das Öl erhitzen, die Zwiebeln grobhacken und glasig dünsten, das Fleisch abtropfen lassen, beigeben und 3-4 Minuten rasch durchrösten. Das gewaschene, kleingeschnittene Gemüse hinzufügen, kurz anbraten, mit Fleischbrühe aufgiessen und 20 Minuten bei 220 °C garen. Unmittelbar vor dem Ende der Garzeit die Pilze beigeben. Die Speisestärke mit ein wenig Wasser vermengen und die Sauce damit binden. Dazu passen Reis oder Glasnudeln. 05.04.1994 (Tr)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25203 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5873 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5849 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |