Rezept Goldbrasse in der Folie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goldbrasse in der Folie

Goldbrasse in der Folie

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4786 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Möhren
150 g Sellerieknolle
300 g Kohlrabi
1  Stange Lauch
2  Gekörnte Gemüsebrühe
4  Butterflocken
1  Goldbrasse (ca. 500 g küchenfertig)
- - Salz
- - Pfeffer
- - etwas Zitronensaft
1  Bratschlauch
- - Michael Bromberg rtv
Zubereitung des Kochrezept Goldbrasse in der Folie:

Rezept - Goldbrasse in der Folie
Möhren, Sellerie und Kohlrabi putzen, waschen und bei Bedarf schälen. Alles in sehr feine Streifen von ca. 4 cm Länge schneiden. Lauch putzen, gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Brühe mit 3 El heißem Wasser verrühren. Mit dem Gemüse mischen. Goldbrasse waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Den Bratschlauch 20 cm länger als den Fisch zuschneiden. Die eine Seite mit einem Folienverschlußstreifen oder einem Faden zusammenbinden. Gemüse einfüllen. Butterflöckchen darauf verteilen. Fisch aufs Gemüse legen. Bratschlauch verschließen, mehrmals mit einer Nadel oder einer Gabel einstechen und auf das kalte Backblech legen. In den auf 175 Grad vorgeheizten Ofen (unterste Schiene) schieben und etwa 45 Minuten garen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3180 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4816 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 22164 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |