Rezept Goldbarsch auf badische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goldbarsch auf badische Art

Goldbarsch auf badische Art

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11975
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7111 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Goldbarschfilets
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Butter; fuer die Form
3  Tomaten
2 Tl. Kapern
1 El. Aepfel, gewuerfelt
1 El. Gurken
1 El. Zwiebeln
1 El. Schinken, gekocht; gewuerfelt
- - Butterfloeckchen
4  Scheiben Emmentaler
1 Glas Weisswein
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Goldbarsch auf badische Art:

Rezept - Goldbarsch auf badische Art
Filets saeubern, mit Zitronensaft betraeufeln und salzen. Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. Tomaten ueberbruehen, enthaeuten und in Scheiben schneiden, die Form damit auslegen und darauf die Filets verteilen, mit Kapern und den uebrigen gewuerfelten Zutaten bestreuen. Butterflocken aufsetzen, 10 Minuten im vorgeheizten Ofen (180GradC) braten, dann den Fisch mit Kaesescheiben bedecken, den Weisswein angiessen und weitere 8-10 Minuten braten. Den Goldbarsch mit gehackter Petersilie bestreut zu Salzkartoffeln und Salat reichen. Dazu passt ein kraeftiger badischer Weisswein. ** Gepostet von Josef Wolf Date: Thu, 08 Dec 1994 Stichworte: Auflauf, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 6684 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4616 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6904 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |