Rezept Goldauer Mut Erneuerer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goldauer Mut-Erneuerer

Goldauer Mut-Erneuerer

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17415
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2423 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 l Rotwein
7 g Zimt; gemahlen
7 g Muskatnuss
3  Gewuerznelken
300 g Feiner Zucker
Zubereitung des Kochrezept Goldauer Mut-Erneuerer:

Rezept - Goldauer Mut-Erneuerer
Goldau liegt am Fuss der Rigi-Schattseite und bietet deshalb den Skifahrern noch Abfahrtsmoeglichkeiten, wenn in Vitznau, auf der Rigi-Sonnenseite, bereits die Kastanien gruenen. Da und dort wird der im Fruehjahrssonnenschein krebsrot gebratenen Skifahrer, der es gewagt hatte, in das Schattental hinunterzusausen, mit folgendem Getraenk aufgepaeppelt. Man stellt den Rotwein - einen Veltliner am besten - verschlossen an einen lauwarmen Ort (Zimmertemperatur), nachdem man den feingemahlenen Zimt, die geriebene Muskatnuss und die Gewuerznelken dazugab. Zehn Tage stehen lassen, aber die Flasche taeglich mindestens einmal energisch schuetteln. Nach diesen zehn Tagen wird der Streuzucker mitgemischt, bis dieser geschmolzen ist. Nun kann man das Getraenk durch ein sehr feines Sieb direkt in die Glaeser einschenken. Wichtig: filtriert wird immer erst vor dem Auftragen. * Quelle: Nach: Fritz J. Oberli Das Kochbuch aus der Innerschweiz, 1978 ISBN 3-88117-064-2 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Wein, Schweiz, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5197 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16303 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7592 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |