Rezept Goldauer Mut Erneuerer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goldauer Mut-Erneuerer

Goldauer Mut-Erneuerer

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17415
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2474 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 l Rotwein
7 g Zimt; gemahlen
7 g Muskatnuss
3  Gewuerznelken
300 g Feiner Zucker
Zubereitung des Kochrezept Goldauer Mut-Erneuerer:

Rezept - Goldauer Mut-Erneuerer
Goldau liegt am Fuss der Rigi-Schattseite und bietet deshalb den Skifahrern noch Abfahrtsmoeglichkeiten, wenn in Vitznau, auf der Rigi-Sonnenseite, bereits die Kastanien gruenen. Da und dort wird der im Fruehjahrssonnenschein krebsrot gebratenen Skifahrer, der es gewagt hatte, in das Schattental hinunterzusausen, mit folgendem Getraenk aufgepaeppelt. Man stellt den Rotwein - einen Veltliner am besten - verschlossen an einen lauwarmen Ort (Zimmertemperatur), nachdem man den feingemahlenen Zimt, die geriebene Muskatnuss und die Gewuerznelken dazugab. Zehn Tage stehen lassen, aber die Flasche taeglich mindestens einmal energisch schuetteln. Nach diesen zehn Tagen wird der Streuzucker mitgemischt, bis dieser geschmolzen ist. Nun kann man das Getraenk durch ein sehr feines Sieb direkt in die Glaeser einschenken. Wichtig: filtriert wird immer erst vor dem Auftragen. * Quelle: Nach: Fritz J. Oberli Das Kochbuch aus der Innerschweiz, 1978 ISBN 3-88117-064-2 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Wein, Schweiz, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 11925 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9691 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8280 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |