Rezept Goetterspeise selbstgemacht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Goetterspeise selbstgemacht

Goetterspeise selbstgemacht

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11973
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26916 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eier; getrennt
1  Ei; ganz
75 g Zucker
1/4 l Weisswein
- - Zitronenschale; abgerieben
2 El. Zitronensaft
150 g Loeffelbiskuits; oder Gebaeckreste
250 g Weiche Fruechte; auch Rumfruechte sind moeglich
- - Sherry
1/8 l Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Goetterspeise selbstgemacht:

Rezept - Goetterspeise selbstgemacht
Eigelb, ganzes Ei und Zucker mit dem Schneebesen schaumig ruehren. Wein, Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale dazugeben. Bei maessiger Hitze abschlagen, bis die Masse dickschaumig ist (nicht kochen lassen!). Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Die heisse Sosse unter den Eischnee mischen. Eine Glasschale abwechselnd mit Biskuits (oder Gebaeckresten) und eingezuckerten oder sterilisierten Fruechten fuellen. Die Biskuits jeweils mit Sherry traenken. Mit heisser Weinschaumcreme ueberziehen, kalt stellen. Vor dem Anrichten mit Schlagsahne garnieren. Man kann die Speise ohne Fruechte zubereiten, die Biskuits ueppig mit Sherry oder Rum traenken, mit Schlagsahne ueberziehen. * Quelle: Gepostet: Sabine Sellien 2:246/8705.6 17.08.94 Erfasser: Stichworte: Suessspeise, Kalt, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60381 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16568 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5026 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |