Rezept Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Oelek

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Oelek

Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Oelek

Kategorie - Gnocci Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
1  Schalotte
2  grosse Tomaten
1  kleine Knoblauchzehe
200 g Riesengarnelen, vorgegart, geschaelt
0,5 Tl. Sambal Oelek
0,5 Bd. Rucola
300 g Gnocci
Zubereitung des Kochrezept Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Oelek:

Rezept - Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Oelek
Olivenoel in Pfanne erhitzen. Schalotte klein wuerfeln und anbraten. Inzwischen Tomaten haeuten, entkernen und klein wuerfeln. Knoblauchzehe zerdruecken. Beides in die Pfanne geben. Reichlich Salzwasser fuer Gnocchi zum Kochen bringen. Garnelen (falls tiefgefroren auch unaufgetaut) in die Pfanne geben. Wenn das Wasser kocht, Gnocchi hineingeben. Garnelensauce mit Sambal Oelek auf die gewuenschte Schaerfe bringen, salzen. Rucola darauflegen und mitduensten lassen, bis Blaetter schlapp sind. Gnocchi abgiessen, wenn sie im Kochwasser an der Oberflaeche schwimmen, auf Teller geben, Sauce aus Pfanne drueber - fertig. :Fingerprint: 21689244,197197847,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 12854 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 14808 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 11828 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |