Rezept Gnocchis mit Tomatensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gnocchis mit Tomatensoße

Gnocchis mit Tomatensoße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2417
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8360 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenraspel !
Häufig hat man keine Schokoladesplitter im Haus, wenn man sie gerade braucht. Nehmen Sie einen Riegel Schokolade und Ihren Kartoffelschäler und raspeln Sie die Schokolade klein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln, mehlige Sorte
250 g Mehl
6  Eigelb
50 g Parmesan
750 g reife Tomaten
- - frischer Salbei
1  Zwiebel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Gnocchis mit Tomatensoße:

Rezept - Gnocchis mit Tomatensoße
Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und noch heiß durch die Presse geben. Salzen, die Eigelbe, den Parmesan und mehl unterkneten bis es einen glatten Teig ergibt. Zu fingerdicken Rollen formen und 3-4 cm große Stücke abschneiden, jedes Teigstück eindellen. 2 l Salzwasser mit etwas Öl zum Kochen bringen, Gnocchis hineingeben. Wenn sie nach oben kommen, abschöpfen und gut abtropfen lassen. Tomaten überbrühen, kalt abschrecken und enthäuten, entkernen, klein hacken, durch ein Sieb geben. Die Zwiebel feingehackt in 1 El. Butter andünsten, Tomaten einrühren, salzen, pfeffern, langsam zu einer sämigen Soße einkochen lassen. Die Salbeiblättchen in heißer Butter anbraten, Gnocchis unterheben und mit Tomatensoße servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18453 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5133 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60217 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |