Rezept Gnocchi di ricotta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gnocchi di ricotta

Gnocchi di ricotta

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11969
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5667 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eier
1  Eigelb
300 g Ricotta
75 g Parmesan, gerieben
50 g Mehl
50 g Griess
- - Salz
- - Muskat
- - Pfeffer aus der Muehle
4 El. Parmesan, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Gnocchi di ricotta:

Rezept - Gnocchi di ricotta
Eier und Eigelb gut verklopfen, Ricotta stueckweise darunterruehren, Parmesan beigeben, gut mischen und mit Salz, Muskat und Pfeffer wuerzen. Mehl und Griess vermischen, gut unter die Ricotta-Masse ruehren und mind. 1/2 Stunden ruhen lassen (Beachten: die Masse wird dabei fester !) Weiter wie Gnocchi di patate, mit dem folgenden Unterschied: Die Gnocchi-Masse wird in einen Spritzsack mit glatter Tuelle mit circa 1 1/2 cm Durchmesser gefuellt. Ca. 2 cm lange Stuecke werden herausgedrueckt, mit dem Messerruecken abgestreift und direkt ins leise kochende Wasser fallen gelassen. (Nach: Betty Bossy, Italienische Kueche, Zuerich 1992) Ricotta: italienischer Quark, trockener als unsere Sorten. Am ehesten laesst er sich durch Gut Abgerupften Magerquark ersetzen. Erfasser: Stichworte: Beilagen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9378 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7546 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8111 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |