Rezept Gnocchi di farina gialla (ueberbackene Mais Gnocchi)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gnocchi di farina gialla (ueberbackene Mais-Gnocchi)

Gnocchi di farina gialla (ueberbackene Mais-Gnocchi)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25441
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3913 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klopfen Sie mal an kurioser Tipp !
Cola- oder Limonadendosen haben die Eigenschaft überzuschäumen, wenn man sie öffnet. Bevor Sie den Nippel hochziehen, klopfen Sie mit dem Fingernagel ein paar Mal drauf. Ob Sie es glauben oder nicht, selbst wenn Sie die Dose vorher schütteln, es spritzt nicht ein Tropfen über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Feiner Mais
1 El. Mehl
1 l Fleischbruehe (Wuerfel)
2 El. Butter
150 g Sbrinz; gerieben
2  Eier
100 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gnocchi di farina gialla (ueberbackene Mais-Gnocchi):

Rezept - Gnocchi di farina gialla (ueberbackene Mais-Gnocchi)
Fleischbruehe (oder Wasser mit den Fleischsuppenwuerfeln) aufkochen. Mais und Mehl mischen und unter Ruehren in die kochende Fluessigkeit einstreuen. 30 Minuten auf kleinem Feuer zugedeckt kochen. Die Butter und die Haelfte vom Sbrinz beifuegen. Leicht auskuehlen lassen, dann die Eier darunterziehen. Die Masse mit einem Spachtel auf ein kalt abgespueltes Blech streichen und ganz erkalten und fest werden lassen. Runde oder rechteckige Plaetzchen ausschneiden und diese ziegelfoermig in eine bebutterte Gratinform schichten. Mit dem restlichen Kaese bestreuen und den Rahm daruebergiessen. Bei Mittelhitze goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66084 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7425 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?
Die Shangri-La Diät des amerikanischen Psychologen und Ernährungsberaters Seth Roberts ist höchst einfach, widerspricht allem, was Diät-Gurus in den vergangenen 100 Jahren gelehrt haben und scheint zu funktionieren.
Thema 25923 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |