Rezept Glücksschweine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glücksschweine

Glücksschweine

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22907
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6739 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
400 g Mehl (Typ 405)
200 g Roggenmehl (Typ 1150)
1  Würfel Hefe
3/8 l Milch
2 Tl. Salz
100 g Erdnussmus
20  Stck. Rosinen (für die Augen)
- - Mehl zum Ausrollen
Zubereitung des Kochrezept Glücksschweine:

Rezept - Glücksschweine
Weizen- und Roggenmehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Zucker und fünf Eßlöffel lauwarme Milch dazugeben. Die Hefe mit etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Abgedeckt etwa 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die restliche lauwarme Milch, Salz und Erdnussmuss dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 20 Minuten gehen lassen. Den Hefeteig auf Mehl etwa 1,5cm dick ausrollen. Je zehn Kreise von 8,5cm und 4cm Durchmesser ausstechen. Die kleinen Kreise als Schnauze auf die großen Kreise setzen und zwei Nasenlöcher hineinstechen. Rosinen als Augen in den Teig drücken. Aus den Teigresten Ohren ausschneiden und an den Kopf drücken. Die Schweine auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200Grad/ Umluft 170Grad/ Gas Stufe 3 etwa 10 bis fünfzehn Minuten backen. Dieses Rezept ist für 10 Stück berechnet und enthält: Eiweiß 74g, Fett 77g, Kohlenhydrate 497g, Kalorien 2967, Joule 12400 Pro Stück ca. 295 Kalorien, Joule 1240

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75069 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 22240 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 10036 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |