Rezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

Kategorie - Asien, Hackfleisch, Party, Snacks, Vietnam Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27106
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2607 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natürlich, natürliche Gefäße !
Große grüne Paprikaschoten eignen sich gut als Behälter für Dips (z.B. fein abgeschmeckter Sahnequark) oder für Salate. Das obere Ende mit Stiel wird abgeschnitten, die Schote von Samen und Rippen befreit und fertig sind sie zum Füllen. Halbierte, ausgehöhlte Melonen halten Obstsalate länger frisch als normale Schüsseln. So macht auch Kindern das essen mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
24  Reispapierblaetter (16 cm)
1 klein. Zwiebel
50 g Sojabohnensprossen
1  Handvoll Spinat
1  Kopfsalat
1 Bd. Koriandergruen
150 g Hackfleisch
2 El. Oel
1 Tl. Sesamoel
1 Tl. Knoblauch; feingehackt
1 Tl. Ingwer; feingehackt
1/2 Tl. Fuenfgewuerzpulver
1 El. Fischsauce
1 El. Sojasauce
- - Salz und Pfeffer
1  Moehre; in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen:

Rezept - Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen
Reispapierblaetter jeweils paarweise aufeinander legen, moeglichst nebeneinander auf nassen Geschirrtuechern ausbreiten, mit weiteren nassen Tuechern bedecken, in etwa 10 Minuten weich und formbar werden lassen. Inzwischen fuer die Fuellung die Zwiebel schaelen und fein hacken. Bohnensprossen, Spinat, Salat und Koriander waschen. Spinat grob schneiden. Hackfleisch in beiden Oelen kruemelig und braun braten, dabei Zwiebel, Knoblauch und Ingwer dazugeben. Spinat und Bohnensprossen unterheben und kurz mitbraten. Mit den Gewuerzen kraeftig abschmecken. Auf jedes Reispapier-Paar ein Salatblatt legen- Auf die untere Mitte etwa 1 EL Fuellung und ein paar Korianderblaettchen geben. Beide Seiten ueber die Fuellung schlagen, dann von unten nach oben behutsam, aber fest aufrollen. Gluecksrollen mit den restlichen Salatblaettern, Koriander und den Moehrenscheiben anrichten und mit Dips fuer Gluecksrollen (siehe Rezept) servieren. :Fingerprint: 21349493,1011089479,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12266 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3497 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7647 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |