Rezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen

Kategorie - Asien, Hackfleisch, Party, Snacks, Vietnam Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27106
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
24  Reispapierblaetter (16 cm)
1 klein. Zwiebel
50 g Sojabohnensprossen
1  Handvoll Spinat
1  Kopfsalat
1 Bd. Koriandergruen
150 g Hackfleisch
2 El. Oel
1 Tl. Sesamoel
1 Tl. Knoblauch; feingehackt
1 Tl. Ingwer; feingehackt
1/2 Tl. Fuenfgewuerzpulver
1 El. Fischsauce
1 El. Sojasauce
- - Salz und Pfeffer
1  Moehre; in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen:

Rezept - Gluecksrollen mit Hackfleisch und Bohnensprossen
Reispapierblaetter jeweils paarweise aufeinander legen, moeglichst nebeneinander auf nassen Geschirrtuechern ausbreiten, mit weiteren nassen Tuechern bedecken, in etwa 10 Minuten weich und formbar werden lassen. Inzwischen fuer die Fuellung die Zwiebel schaelen und fein hacken. Bohnensprossen, Spinat, Salat und Koriander waschen. Spinat grob schneiden. Hackfleisch in beiden Oelen kruemelig und braun braten, dabei Zwiebel, Knoblauch und Ingwer dazugeben. Spinat und Bohnensprossen unterheben und kurz mitbraten. Mit den Gewuerzen kraeftig abschmecken. Auf jedes Reispapier-Paar ein Salatblatt legen- Auf die untere Mitte etwa 1 EL Fuellung und ein paar Korianderblaettchen geben. Beide Seiten ueber die Fuellung schlagen, dann von unten nach oben behutsam, aber fest aufrollen. Gluecksrollen mit den restlichen Salatblaettern, Koriander und den Moehrenscheiben anrichten und mit Dips fuer Gluecksrollen (siehe Rezept) servieren. :Fingerprint: 21349493,1011089479,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 22410 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5490 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 10873 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |