Rezept Glocken und Sterne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glocken und Sterne

Glocken und Sterne

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9730
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2853 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Honig
250 g Zucker
100 g Margarine
1 Tl. Zimt
1/2 Tl. Kardamom
1/2 Tl. Anis, gemahlen
1  Flaeschchen Zitronenaroma
2  Eier
500 g Mehl
2 El. Kakao
10 g Pottasche
1 Glas Kirschwasser
Zubereitung des Kochrezept Glocken und Sterne:

Rezept - Glocken und Sterne
Honig, Zucker und Margarine unter Ruehren erhitzen, bis sich der Zucker geloest hat. Dann die Gewuerze: Zimt, Kardamom, Anis, und Zitronenaroma nach dem Abkuehlen unterruehren. Die verquirlten Eier, Mehl, und Kakao dazugeben und vermischen. Zum Schluss Pottasche, aufgeloest in Kirschwasser, unterziehen. Teig mit Mehl bestaeuben, eine Nacht stehen lassen, danach auf bemehltem Brett ausrollen. Mit Hilfe von Papp-Schablonen Sterne und Glocken aus dem Teig schneiden. Die Figuren werden 10 - 15 min. bei 200 Grad gebacken. Nach dem Auskuehlen werden sie mit Zuckerguss verziert und schliesslich mit kleinen Faeden als Schmuck in den Baum gehaengt. Quelle: Kalenderblatt ** Gepostet von sabine engelhardt Date: 29 Oct 1994 Stichworte: Gebaeck, Weihnachten, Plaetzchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5986 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40465 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4209 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |