Rezept Glasnudelsuppe Sop Bihun

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glasnudelsuppe Sop Bihun

Glasnudelsuppe Sop Bihun

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3022 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Champignons !
den unteren Teil des Stiels und eventuell dunkel verfärbte Stellen entfernen. Dann die Pilze nur trocken putzen. Keinesfalls ins Wasser legen, sie saugen sich voll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Rinderfleischknochen
250 g Huehnerklein
2 l Wasser
- - Salz
100 g Glasnudeln
30 g getrocknete chin. Morcheln
100 g Karotten
1  Bd. Lauchzwiebeln
2  Knoblauchzehen
1  Stck. Ingwerwurzel
100 g Bambussprossen
100 g rote Paprika
50 g Sojabohnenkeimlinge
4 El. Sojasosse
- - Sambal Oelek
- - (1/2 Tl. Glutamat)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Glasnudelsuppe Sop Bihun:

Rezept - Glasnudelsuppe Sop Bihun
Rinderfleischknochen, Huehnerklein, Wasser und Salz zum Kochen bringen, ca. 1 Std. kochen lassen. Glasnudeln, Morcheln jeweils getrennt 10 Min. in heissem Wasser einweichen lassen. Glasnudeln in ein Sieb schuetten, mit klarem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Karotten in Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauchzehen fein hacken, Ingwerwurzel schaelen in duenne Scheiben schneiden, Bambussprossen in duenne Scheiben schneiden. Die eingeweichten Morcheln gruendlich putzen, entstielen und in duenne Scheiben schneiden. Fleischknochen und Huehnerklein aus der Suppe nehmen. Von den Lauchzwiebeln etwa 2 El. zum Garnieren zuruecklassen, sonst alles Gemuese und Sojabohnenkeimlinge in die Bruehe geben, 15 Min. koecheln lassen. Fleisch vom Knochen loesen, in duenne Streifen schneiden und in die Bruehe geben. Glasnudeln in kleine Stuecke schneiden und ebenfalls zufuegen. Mit Sojasosse, Sambal Oelek (1/2 Tl. Glutamat), Salz und Pfeffer abschmecken und restl. Lauchzwiebeln darueberstreuen. ** From: Adrian_Schwegler@p99.f5370.n240.z2.fido.sub.org Date: Thu, 23 Jun 1994 e-mail: Adrian@adri.sh.sub.de Stichworte: Chinesisch, Asien, Suppen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 9887 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6537 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6636 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |