Rezept Glasnudel"salat"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glasnudel"salat"

Glasnudel"salat"

Kategorie - Salat, Nudel, Asien, Buffet Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25378
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6892 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Glasnudeln
200 g Rinderfilet; evt. mehr
200 g Champignons
300 g Blattspinat
2  Zwiebeln
2 gross. Moehren
1 Dos. Bambussprossen
1  Knoblauchzehe
1 Prise Zucker
- - Salz
- - Oel*; zum Braten
3 El. Sojasauce; evt. mehr
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1  Knoblauchzehe; gepresst
- - Petra Holzapfel aufgegabelt von Mara Salzmann
Zubereitung des Kochrezept Glasnudel"salat":

Rezept - Glasnudel"salat"
Glasnudeln nach Anweisung garen. Rinderfilet sehr fein schnetzeln und 2 Stunden in der Marinade einlegen. Den Spinat 30 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Die Champignons in Scheiben schneiden, Zwiebeln, Moehre und Bambus stifteln. Alle Zutaten ausser dem Spinat der Reihe nach einzeln (!) in Oel kurz anbraten - helle Zutaten zuerst, Fleisch wegen der Farbe zuletzt. Alles in eine Schuessel geben und mischen. Mit Sojasauce und Salz abschmecken. Kann sehr gut kalt serviert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 7892 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7165 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6542 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |