Rezept Glasnudelpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glasnudelpfanne

Glasnudelpfanne

Kategorie - Fleisch, Rind, Spinat, Pilz, Korea Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10 g Mu-Err-Pilze
250 g Spinat
- - Salz
200 g Rindfleisch (Keule)
1/2  Gemuesezwiebel (100 g)
125 g Lauch
125 g Zucchini
125 g Moehren
8 El. Sesamoel
40 g Glasnudeln
4 El. Sojasauce; evt. die Haelfte mehr
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Glasnudelpfanne:

Rezept - Glasnudelpfanne
Die Pilze mit kochendem Wasser ueberbruehen und 20 Minuten einweichen. Spinat putzen, waschen, in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Das Fleisch in duenne Streifen schneiden. Die Zwiebel pellen und in duenne Scheiben schneiden. Lauch, Zucchini und Moehren putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Fleisch, Zwiebeln, Lauch, Zucchini, Spinat und die abgetropften Pilze nacheinander in dem Oel jeweils 5 Minuten braten, in einen Topf geben und warmstellen. Glasnudeln in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen lassen, kalt abschrecken und gut abgetropft unter die restlichen Zutaten mischen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer wuerzen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12519 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41833 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10878 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |