Rezept Glasierter Schweinebraten mit Quittenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glasierter Schweinebraten mit Quittenkompott

Glasierter Schweinebraten mit Quittenkompott

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26300
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4250 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4-6 Portionen / Stück
1 kg Schweineschulter
- - mit Schwarte
- - Salz, Pfeffer
2  Möhren
2  Petersiliewurzeln
2  rote Zwiebeln
2 El. Butterschmalz
1.2 l Rinderfond
1 El. Speisestärke
4  Quitten (350g)
1  Zitrone (Saft)
50 g Zucker
150 ml Weisswein
1 El. Granatapfelsirup
1 Prise Zimt
1 Tl. frischer Ingwer, gewürfelt
- - Salz, Chili
1 El. Butter
2  Schalotten in Streifen
3  Knoblauchzehen, gewürfelt
1 El. Thymianblättchen
Zubereitung des Kochrezept Glasierter Schweinebraten mit Quittenkompott:

Rezept - Glasierter Schweinebraten mit Quittenkompott
Schwarte tief über Kreuz einschneiden, salzen und pfeffern.Gemüse grob würfeln. Butterschmalz erhitzen und den Braten auf der Schwarte anbraten, umdrehen und die Fleischseite anbraten. Braten rausnehmen und das Gemüse anbraten, mit Fond aufgiessen. Braten mit der Schwarte nach unten hineinlegen. Im vorgeheizten Ofen bei 170°C erst mal 30 min braten. Quitten schälen, entkernen und in Spalten schneiden, in Zitronenwasser legen. Zucker zu Karamel schmelzen und mit Weisswein ablöschen, Sirup unterrühren.Gewürze zugeben. Abgetropfte Quittenspalten in den Sud legen und ca. 50 min garen. Fleisch umdrehen und weitere 50 min garen. Braten rausnehmen und abdecken. Bratenfond durch ein Sieb geben und etwas reduzieren. Für die Glasur Schalotten und Knoblauch in der Butter anbraten,Thymian zugeben.Den Braten mit dem ausgetretenen Fleischsaft zugeben und mit der Thymianbutter glasieren. Speisestärke mit wenig Wasser glattrühren und die Sauce binden. Braten auf einer vorgewärmtwn Platte mit der Glasur anrichten. Sauce und Quittenkompott dazu servieren. Quelle: Essen und Trinken 11/98 Erfasst von S. Wagner-Tank

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 5249 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 5097 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 6858 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |