Rezept Glasierte Zwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Glasierte Zwiebeln

Glasierte Zwiebeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11962
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11001 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Zwiebeln, kleine
1/4 l Fleischbruehe
30 g Butter
30 g Zucker
1  Spur ;Salz
Zubereitung des Kochrezept Glasierte Zwiebeln:

Rezept - Glasierte Zwiebeln
Zwiebeln schaelen. Fleischbruehe in einem Topf aufkochen lassen. Zwiebeln reingeben. 10 Minuten darin koecheln, aber nicht sprudelnd kochen lassen. Rausnehmen. Gut abtropfen lassen. Bruehe auffangen und aufbewahren. Butter in einer grossen Pfanne erhitzen. Zucker reinstreuen. Goldgelb braeunen. Zwiebeln reingeben. Wenig heisse Zwiebelbruehe zugiessen. Salzen. Zwiebeln darin glasieren und hellbraun werden lassen. Das dauert etwa 10 Minuten. Pfanne dabei immer leicht schuetteln, damit sich die Zwiebelglasur auf den Zwiebeln verteilt. Wozu reichen: Zu Hammelbraten, gepoekelter Ochsenzunge oder zu Kasseler. Auch Schweinebraten. Vorbereitung 15 Minuten Zubereitung 15 Minuten * Menue 4/48 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Wed, 18 Jan 1995 Stichworte: Beilagen, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3182 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4897 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9589 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |