Rezept GLACIERTE ENTE AUF ZITRONENGRASSPIESS MIT ZUCCHINITEMPURA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GLACIERTE ENTE AUF ZITRONENGRASSPIESS MIT ZUCCHINITEMPURA

GLACIERTE ENTE AUF ZITRONENGRASSPIESS MIT ZUCCHINITEMPURA

Kategorie - Geflügel, Ente, Zucchini, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28110
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2923 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Entenbrüste; a ca. 160 g
3  Knoblauchzehen; gequetscht
2 El. Honig
1  Zucchini
1  Eiweiß; (S)
1 Tl. Ingwer; frisch gerieben
6  Stangen Zitronengras
100 ml Chinesische Hoisin-Sauce
100 ml Soja-Sauce
20 ml Sesamöl
20 ml Reiswein; ca
1 Tl. Chinagewürz
3 El. Tempura-Mehl
100 g Basmati-Reis
- - Frittierfett
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GLACIERTE ENTE AUF ZITRONENGRASSPIESS MIT ZUCCHINITEMPURA:

Rezept - GLACIERTE ENTE AUF ZITRONENGRASSPIESS MIT ZUCCHINITEMPURA
Den Reis nach Packungsangabe kochen. Die Entenbrüste in 3 gleich große Stücke schneiden und auf die Zitronengrasstängel spießen. Knoblauch, Hoisin Sauce, Soja Sauce, Sesamöl, Reiswein, Ingwer, Honig und Chinagewürz zu einer Marinade mischen. Die Entenbruststücke salzen und pfeffern und in einer Pfanne (mit feuerfestem Griff) von beiden Seiten kross anbraten. Anschließend mit der Marinade einstreichen, in den Ofen geben und bei 200°C Oberhitze ca.10 Minuten garen. Dabei alle zwei Minuten mit der Marinade bepinseln oder mit einem Löffel übergie-ßen. Das Tempuramehl mit etwas Wasser und Eiweiß vermischen und darin die in Scheiben geschnittenen Zucchini wenden. Diese im heißen Öl frittieren. Ente mit Reis und Zucchini-Tempura anrichten. Den Bratenfond in der Pfanne mit soviel Reiswein ablöschen, dass eine sämige Sauce entsteht. Diese passieren und über die Entenbrüste träufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 16754 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7031 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13859 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |