Rezept Gewuerzte Rum Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewuerzte Rum-Pflaumen

Gewuerzte Rum-Pflaumen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8885
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7074 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g frische Pflaumen
- - (ohne Druckstellen, fest u. reif)
150 g Zucker
1 1/2 l Rum (54%)
6  Nelken
2  Muskatblueten
2  Zimtstangen
1 Tl. Pfefferkoerner
1/2 Tl. Korianderkoerner
1  Stck. Sternanis
Zubereitung des Kochrezept Gewuerzte Rum-Pflaumen:

Rezept - Gewuerzte Rum-Pflaumen
Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Mit einer Nadel mehrmals einstechen. In ein passendes Glasgefaess fuellen. Die Fruechte zuckern und mit dem Rum uebergiessen. Die Gewuerze in ein Tuechlein aus Nessel geben und fest verschnueren. Zu den Pflaumen geben. Das Glas verschliessen und mindestens (!) 8 Wochen bei kuehler Temperatur durchziehen lassen. Dann den Gewuerzbeutel entfernen und das Glas wieder verschliessen. Die Pflaumen, die sich etwa 1 Jahr halten, passen vorzueglich zu Vanilleeis oder Griesspudding. Eine Art Wein-Cocktail kann man natuerlich auch daraus machen: Pflaumenhaelften kleinschneiden, in ein Weinglas geben, 1-2 El. des Rumfonds darueberloeffeln und mit trockenem Rotwein auffuellen. * Source: Leichte Kueche Holstein ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 16 Apr 1994 22:28:00 +0100 Stichworte: Alkohol, Dessert, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4552 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7385 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10836 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |