Rezept Gewürztaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewürztaler

Gewürztaler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3756 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Margarine
100 g Puderzucker
120 g Speisestärke
100 g Mehl
150 g Haselnußkerne, gemahlene
1/2 Tl. Zimt
1/4 Tl. Zitrone, abgeriebene Schale von
1 Prise Kardamom
1 Prise Nelkenpulver
100 g Belegkirschen, halbierte
Zubereitung des Kochrezept Gewürztaler:

Rezept - Gewürztaler
Fett mit Puderzucker verrühren. Speisestärke, Mehl, gemahlene Haselnußkerne und Gewürze hinzugeben. Alles zu einem Teig verrühren. Dann mit den Händen und etwas Mehl zu einem glatten Teigkloß formen und kaltstellen. Aus dem Teig kirschgroße Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. In die Mitte eine halbierte Belegkirsche setzen. Das Blech zur Mitte in den Backofen einschieben und backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19290 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11647 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7665 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |