Rezept Gewürztaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewürztaler

Gewürztaler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3817 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Margarine
100 g Puderzucker
120 g Speisestärke
100 g Mehl
150 g Haselnußkerne, gemahlene
1/2 Tl. Zimt
1/4 Tl. Zitrone, abgeriebene Schale von
1 Prise Kardamom
1 Prise Nelkenpulver
100 g Belegkirschen, halbierte
Zubereitung des Kochrezept Gewürztaler:

Rezept - Gewürztaler
Fett mit Puderzucker verrühren. Speisestärke, Mehl, gemahlene Haselnußkerne und Gewürze hinzugeben. Alles zu einem Teig verrühren. Dann mit den Händen und etwas Mehl zu einem glatten Teigkloß formen und kaltstellen. Aus dem Teig kirschgroße Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. In die Mitte eine halbierte Belegkirsche setzen. Das Blech zur Mitte in den Backofen einschieben und backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 20130 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 6308 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7390 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |