Rezept Gewuerzprinten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewuerzprinten

Gewuerzprinten

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27976
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2602 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grill-Steak !
Wann ist das köstliche Steak fertig? Wenn nach dem Wenden auf der Oberseite der Fleischsaft aus dem Steak perlt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
1 Glas Pizza-Teig, (Fertigprodukt)
2 El. Basiliko-Oel
1  Eigelb (Gew. Kl. M)
- - Kuemmel
- - Kraeuter der Provence
- - Italienische Kraeuter
- - Paprika
- - Mohn
- - Sesamsaat
- - geriebener Kaese
Zubereitung des Kochrezept Gewuerzprinten:

Rezept - Gewuerzprinten
Den Inhalt eines Beutels Pizza-Teig mit 1/8 l lauwarmem Wasser und Basiliko-Oel verkneten. Eine etwa 5 mm dicke Teigplatte von 24 x 20 cm ausrollen. 16 Rechtecke (Printen) in 10 x 3 cm aus der Teigplatte schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Den Backofen auf 220°C, Umluft 200 °, Gas: Stufe 4-5) vorheizen. Das Eigelb und 1 Essloeffel Wasser verruehren und die Teigplatten damit bestreichen. Abwechselnd Gewuerze, Kraeuter, Paprika, Mohn, Sesam oder Kaese darueber streuen. Die Printen etwa 15 Minuten ruhen lassen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, setzen und etwa 8 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9708 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25183 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34442 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |