Rezept Gewoehnliche Bratwurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewoehnliche Bratwurst

Gewoehnliche Bratwurst

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19481
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6073 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Gewoehnliche Bratwurst:

Rezept - Gewoehnliche Bratwurst
Man nimmt 4 Pfund Schweinefleisch und 1 1/2 Pfund frischen Speck, hackt es zusammen fein, gibt dazu gestossenen Pfeffer, Nelkenpfeffer, Salz, etwas kleingehackte Zitronenschalen, und 2 geriebene Schalotten. Hat man dies Alles gut durcheinander gemengt, so stopft man es locker in die Daerme, und bratet die Wuerste dann in einer Pfanne in guter Butter gar, wozu man auch Kuemmel und ein Paar gutes Bier geben kann. Ps.: 1 Loth = 17,5 Gramm * Quelle: ein Kochbuch aus dem Jahre 1843. ** Gepostet von: Klaus Zoellner Stichworte: Wurst, Fleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostereier und was man dazu wissen sollteOstereier und was man dazu wissen sollte
Bald ist wieder Ostern und bunt gefärbte Ostereier gehören traditionell zu dieser Festlichkeit. Überall gibt es sie zu kaufen oder sie werden zu Hause eingefärbt. Was man über Ostereier wissen sollte.
Thema 5345 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18003 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6616 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |