Rezept Gewitter Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gewitter-Torte

Gewitter-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9990 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eier
100 g Zucker(1)
100 g Butter
125 g Mehl
1 Tl. Backpulver
100 g Mandelplättchen
200 g Zucker(2)
2 Dos. Mandarinen, kl.
2 Dos. Sahne
2  P. Sahnesteif
1  P. Vanillin Zucker
Zubereitung des Kochrezept Gewitter-Torte:

Rezept - Gewitter-Torte
Eier trennen. Eiweiss steif schlagen (200g Zucker einrieseln lassen). Mehl in eine Schuessel geben. In das Mehl eine Mulde druecken, die Eigelbe hineingeben die 100g Zucker dazu und die Butter in Floeckchen darauf, und das Backpulver dazu. Alles zu einem Muerbeteig verkneten. Falls er etwas kleben sollte 1-2 El. Mehl dazu geben. 15min.kalt stellen. In der Zwischenzeit zwei Springformen (26cm) mit Pergamentpapier auslegen (ergibt 2 Boeden).Den Muerbeteig in 2 Haelften teilen, und flach in die Form druecken ohne Rand. Das Eiweiss obendrauf streichen und mit den Mandelplaettchen bestreuen. Bei 180 Grad 30 min. backen. Die Boeden auf Kuchen Gittern auskuehlen lassen. Die Sahne mit 1 Pck. Vanillin Zucker, und dem Sahnesteif schlagen, dann die Mandarinen gut abtropfen lassen, am besten noch mit Kuechenpapier den Rest Saft abtupfen, und kurz unter die geschlagene Sahne ruehren. Die Mandarinen Sahne auf einen Boden streichen, den zweiten Boden obendrauf setzen, und schon ist die Gewitter- Torte fertig.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10644 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?
Die Shangri-La Diät des amerikanischen Psychologen und Ernährungsberaters Seth Roberts ist höchst einfach, widerspricht allem, was Diät-Gurus in den vergangenen 100 Jahren gelehrt haben und scheint zu funktionieren.
Thema 27201 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 36105 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |