Rezept Getriebe Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Getriebe-Salat

Getriebe-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2386 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelbrühe !
Für eine selbstgekochte Geflügelbrühe die abgetrennte Hähnchenhaut und 1/2 kleines, gewürfeltes Bund Suppengrün in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und offen etwas 30 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb gießen und damit den Reis aufgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Salatgurke
4  Flaschentomaten
2  rote Zwiebeln
50 g Ricotta als Käseecke
1  Dill
200 g Schmand
1  Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Getriebe-Salat:

Rezept - Getriebe-Salat
Die Salatgurke waschen Sie gut ab, schneiden die Enden ab und schneiden Streifen der Länge nach aus der Schale. Danach schneiden Sie sie mit einem Küchenhobel oder einer Mandoline in Scheiben. Die Flaschentomaten schneiden Sie in Viertel und entfernen den Stielansatz. Den Ricotta schneiden Sie in 16 Scheiben, die gepellte Zwiebel in feine Würfelchen und den Dill hacken Sie fein. Verrühren Sie den Schmand mit dem Olivenöl, heben die Zwiebelwürfelchen und den Dill unter und würzen kräftig mit Salz und Pfeffer. Richten Sie den Salat an und geben in die Mitte zwei Esslöffel Schmanddip.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 9975 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17103 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10660 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |