Rezept Getreiderisotto mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Getreiderisotto mit Gemuese

Getreiderisotto mit Gemuese

Kategorie - Getreide, Naturkost, Rissoto Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4830 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.00  Zwiebel
2.00 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Getreiderisotto mit Gemuese:

Rezept - Getreiderisotto mit Gemuese
200.00 g Getreiderisotto - Mischung aus dem - Naturkostladen 400.00 ml ; Wasser 1.00 Kohlrabi 5.00 Fruehlingszwiebeln 1.00 tb Gehackter Estragon ; Salz ; Pfeffer 2.00 tb Gehackte Petersilie MMMMM---------------------QUELLE : INTERNET-------------------------- - erfasst durch Peter Mess Die Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Die Haelfte der Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin anduensten. Die Risottomischung dazugeben und unter Ruehren kurz mitduensten. Nun das Wasser angiessen. Alles einmal aufkochen und bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit die Moehren waschen, den Kohlrabi schaelen und beides in gleich grosse Wuerfel schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und das Gemuese darin anduensten. Mit Estragon, Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald die Risottomischung die Garfluessigkeit volllstaendig aufgesogen hat, das Gemuese und die Petersilie damit vermengen und sofort servieren. Variation: Dieses unkomplizierte Gemuesegericht koennen Sie auch mit einer Hafer-Risotto-Mischung oder mit Hirsotto aus dem Naturkostladen zubereiten. Bitte beachten Sie die individuellen Gar- und Quellzeiten dieser Produkte.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 39228 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12551 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6353 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |