Rezept Getreiderisotto mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Getreiderisotto mit Gemuese

Getreiderisotto mit Gemuese

Kategorie - Getreide, Naturkost, Rissoto Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.00  Zwiebel
2.00 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Getreiderisotto mit Gemuese:

Rezept - Getreiderisotto mit Gemuese
200.00 g Getreiderisotto - Mischung aus dem - Naturkostladen 400.00 ml ; Wasser 1.00 Kohlrabi 5.00 Fruehlingszwiebeln 1.00 tb Gehackter Estragon ; Salz ; Pfeffer 2.00 tb Gehackte Petersilie MMMMM---------------------QUELLE : INTERNET-------------------------- - erfasst durch Peter Mess Die Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Die Haelfte der Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin anduensten. Die Risottomischung dazugeben und unter Ruehren kurz mitduensten. Nun das Wasser angiessen. Alles einmal aufkochen und bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit die Moehren waschen, den Kohlrabi schaelen und beides in gleich grosse Wuerfel schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und das Gemuese darin anduensten. Mit Estragon, Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald die Risottomischung die Garfluessigkeit volllstaendig aufgesogen hat, das Gemuese und die Petersilie damit vermengen und sofort servieren. Variation: Dieses unkomplizierte Gemuesegericht koennen Sie auch mit einer Hafer-Risotto-Mischung oder mit Hirsotto aus dem Naturkostladen zubereiten. Bitte beachten Sie die individuellen Gar- und Quellzeiten dieser Produkte.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7569 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 5842 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 7866 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |