Rezept GESUNDES TRINKVERGNUEGEN: OBST UND GEMUESESAEFTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GESUNDES TRINKVERGNUEGEN: OBST- UND GEMUESESAEFTE

GESUNDES TRINKVERGNUEGEN: OBST- UND GEMUESESAEFTE

Kategorie - Info, Konserve, Saft Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28207
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8887 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Ulli Fetzer Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissen
- - aus 2 Jahrhunderten
Zubereitung des Kochrezept GESUNDES TRINKVERGNUEGEN: OBST- UND GEMUESESAEFTE:

Rezept - GESUNDES TRINKVERGNUEGEN: OBST- UND GEMUESESAEFTE
Aus fast allen Obst- und Gemuesearten laesst sich Saft gewinnen. Die Hilfsmittel dafuer sind entweder ein Dampfentsafter, oder (fuer kleinere Mengen voellig ausreichend) ein elektrischer Entsafter. Rohe Saefte sollte man hoechstens 3 Monate aufbewahren. Bei 90GradC 20 Minuten lang eingekocht, verdoppelt sich ihre Haltbarkeitsdauer. Heiss abgefuellte Saefte mit Zuckerzugabe haben ebenfalls eine laengere Haltbarkeit. Durch hohe Zuckerkonzentration entstehen Sirups, die bei Gebrauch wieder zurueckverduennt werden muessen. Fuellen Sie die Flaschen, die mit Gummikappen verschlossen werden, bis zum Rand solche mit Korken bis 3 cm unter den Rand. Entfernen Sie den beim Abfuellen entstehenden Schaum. Saefte sollten nur in kuehlen, trockenen und dunklen Raeumen lagern. Flaschen mit Korken muessen liegen, Flaschen mit Gummikappen muessen stehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 6411 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6915 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4665 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |