Rezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

Kategorie - Backofen, Eierspeise, Souffle, Himbeere Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Pfirsich
250 g Himbeeren
150 ml Pfirsichsaft
20 g Marzipan
25 g Mehl
25 g Butter
2  Eier
35 g Zucker
20 g Puderzucker
40 ml Pfirsichlikör
50 ml Himbeergeist
- - Butter und Zucker zum Ausfetten der Formen
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE:

Rezept - GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE
Die Eier trennen. Pfirsichsaft und Marzipan in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Butter mit Mehl verkneten und in den kochenden Saft geben. Mit einem Schneebesen rühren, bis die Masse gebunden ist und sich vom Topfboden löst. Dann die Eigelbe und den Pfirsichlikör einrühren. Zum Auskühlen die Masse in eine Schüssel umfüllen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Pfirsichsaftmasse heben. Kleine Souffleförmchen oder Tassen ausbuttern und zuckern. Die Soufflemasse 2/3 hoch in die Förmchen füllen. Diese in ein heißes Wasserbad stellen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen je nach Größe 20-30 Min. aufgehen lassen. Die Himbeeren mit Himbeergeist und Puderzucker pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Den Pfirsich halbieren, Kern entfernen und in Spalten schneiden. Souffles aus der Form stürzen, mit Himbeersauce umgießen und mit Pfirsichspalten garnieren. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 18675 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 31632 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 56463 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |