Rezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE

Kategorie - Backofen, Eierspeise, Souffle, Himbeere Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1797 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Pfirsich
250 g Himbeeren
150 ml Pfirsichsaft
20 g Marzipan
25 g Mehl
25 g Butter
2  Eier
35 g Zucker
20 g Puderzucker
40 ml Pfirsichlikör
50 ml Himbeergeist
- - Butter und Zucker zum Ausfetten der Formen
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE:

Rezept - GESTÜRZTES PFIRSICHSOUFFLE AUF HIMBEERSAUCE
Die Eier trennen. Pfirsichsaft und Marzipan in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Butter mit Mehl verkneten und in den kochenden Saft geben. Mit einem Schneebesen rühren, bis die Masse gebunden ist und sich vom Topfboden löst. Dann die Eigelbe und den Pfirsichlikör einrühren. Zum Auskühlen die Masse in eine Schüssel umfüllen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Pfirsichsaftmasse heben. Kleine Souffleförmchen oder Tassen ausbuttern und zuckern. Die Soufflemasse 2/3 hoch in die Förmchen füllen. Diese in ein heißes Wasserbad stellen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen je nach Größe 20-30 Min. aufgehen lassen. Die Himbeeren mit Himbeergeist und Puderzucker pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Den Pfirsich halbieren, Kern entfernen und in Spalten schneiden. Souffles aus der Form stürzen, mit Himbeersauce umgießen und mit Pfirsichspalten garnieren. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 3890 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 25325 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 5799 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |