Rezept Gestuerzter Rhabarberkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gestuerzter Rhabarberkuchen

Gestuerzter Rhabarberkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4285 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Rhabarber
100 g Korinthen
- - Haferflocken zum Ausstreuen der Form
80 g Butter
100 g Honig
2  Eier
200 g Vollkornweizenmehl
1 Tl. Backpulver
1/4 Tl. Vanille; gemahlen
1  Pk. Vanillinzucker
Zubereitung des Kochrezept Gestuerzter Rhabarberkuchen:

Rezept - Gestuerzter Rhabarberkuchen
Geputzten Rhabarber in kleine Stuecke schneiden und in eine gefettete und ausgestreute Form gleichmaessig einfuellen. Gewaschene, abgetropfte Korinthen darueberstreuen. Butter und Honig verruehren, Eier zugeben und alles schaumig ruehren. Mehl mit Backpulver und Vanille vermengen, zur Schaummasse geben und zu einem weichen Teig verarbeiten, dabei evtl. etwas Milch zufuegen. Teig mit einem nassen (wichtig!) Loeffel auf den Rhabarber streichen. In den kalten Backofen schieben und auf der mittleren Schiene bei 200 GradC ca. 40 Minuten backen. Danach den Kuchen kurz abkuehlen lassen und ganz, ganz vorsichtig stuerzen. Nach Geschmack mit Vanillezucker ueberstreuen. Tip: Man kann die gefettete Form auch mit geriebenen Nuessen oder Mandeln ausstreuen. Getestet Ostern 1995 von Petra Seidel * Quelle: nach: Maren Busdorf-Hirsch Feine Vollkornbackstube Falken-Verlag ** Gepostet von Petra Seidel Date: 27 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Rhabarber, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59534 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10016 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5145 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |