Rezept Gestuerzter Apfelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gestuerzter Apfelkuchen

Gestuerzter Apfelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26074
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9441 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
80 g Butter
160 g Zucker
180 g Mehl
2  Eier
1/2 Tl. Zitronenschale
1/2 Tl. Backpulver
50 g Butter
100 g Zucker
50 g Walnusskerne oder 100g Mandelblaettchen
750 g Apfelscheibchen
Zubereitung des Kochrezept Gestuerzter Apfelkuchen:

Rezept - Gestuerzter Apfelkuchen
Einen Springformboden mit Alufolie auslegen. Belagbutter erhitzen und in die Form giessen. Darauf die Walnuesse flaechendeckend auslegen. Darauf den Zucker streuen, dann die Apfelscheibchen einschichten. Anschliessend den Ruehrteig darauf verteilen. Bei 200oC auf der unteren Schiene ca.1 Stunde backen. Den Kuchen NACH DEM ERKALTEN (!) stuerzen Erfasst von Petra Holzapfel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13481 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5314 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8040 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |