Rezept Gestürzter Ananaskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gestürzter Ananaskuchen

Gestürzter Ananaskuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7002 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Stachelbeere !
Gut gegen Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5 Scheib. Ananas (aus der Dose)
2 El. Butter
5 El. Hagelzucker
3  Eier
50 g Zucker
40 g Mehl
40 g Speisestärke
1 Tl. Backpulver
5  Cocktailkirschen
Zubereitung des Kochrezept Gestürzter Ananaskuchen:

Rezept - Gestürzter Ananaskuchen
Die Ananasscheiben gut abtropfen lassen. Eine Springform (24 cm) dick mit der Butter ausstreichen und den Hagelzucker gleichmaessig darueberstreuen. Die Eier mit dem Handmixer (Schneebesen) schaumig aufschlagen, nach und nach den Zucker unterziehen. Mehl, Speisestaerke und Backpulver mischen, ueber den Eizucker sieben und unterruehren. Die Ananasscheiben auf den Boden der Springform legen. In die Mitte jeder Scheibe eine Cocktailkirsche legen und mit dem Teig uebergiessen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen (E: 175, G: 2) etwa 30 Minuten backen (Garprobe!). Den fertigen Kuchen im ausgeschalteten, geoeffneten Ofen noch 5 Minuten ruhen lassen, den Rand mit einem Messer loesen, den Ring entfernen und den Kuchen auf einer Platte umdrehen. Den Boden vorsichtig - evtl. mit dem Messer etwas nachhelfen - entfernen. Den Kuchen habe ich auch schon ohne Kirschen, dafuer mit 'dekorativ' gelegten Ananas-Schnitzchen gemacht. Man kann ihn auch mit dicken, pochierten Apfelscheiben oder Birnenscheiben variieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5237 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4792 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19022 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |