Rezept Geschnetzeltes mit Röstkartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschnetzeltes mit Röstkartoffeln

Geschnetzeltes mit Röstkartoffeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4029
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3433 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln, geschälte
1 El. Öl
- - Pfeffer
- - Salz
500 g Schweineschnitzel oder Kalbsschnitzel
1  Zwiebel
2 El. Butter
200 g Champignons
1/8 l Weißwein
1/8 l Sahne, süße
2 El. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Geschnetzeltes mit Röstkartoffeln:

Rezept - Geschnetzeltes mit Röstkartoffeln
Die Kartoffeln mit Öl bepinseln, mit Pfeffer und Salz bestreuen und auf Alufolie im Backofen braten. Nach der Hälfte der Garzeit wenden. Schaltung: 225 - 250 , 2. Schiebeleiste v.u. 180 - 200 , Umluftbackofen 60 - 65 Minuten Schnitzelfleisch in feine Streifen schneiden, die Zwiebel pellen und hacken. Die Butter in einer Pfanne auf 3 oder Automatik- Kochstelle 8 - 9 zerlassen, Fleisch und Zwiebel darin anbraten. Champignons waschen, putzen, halbieren und zufügen, mit Pfeffer und Salz würzen, dann Weißwein angießen. Knapp 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 garen. Die Sahne mit dem Mehl verrühren, unter das Fleisch mischen, einmal aufkochen lassen. Mit den Röstkartoffeln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10640 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10874 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 5271 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |