Rezept Geschnetzelte Entenbrust mit I Kumquatscheiben (Zwergorangen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschnetzelte Entenbrust mit I Kumquatscheiben (Zwergorangen)

Geschnetzelte Entenbrust mit I Kumquatscheiben (Zwergorangen)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18888
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3118 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Karamellisieren !
Schmelzen und Bräunen von Zucker unter starker Hitze. Auch Gemüse, Nüsse oder Früchte werden mit Zucker umhüllt karamellisiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Kumquats (Zwergorangen)
2  Entenbrustfilets (je 300 g)
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Cayennepfeffer
1/4 l Wildfond (aus dem Glas)
1/8 l Rotwein
2  bis 3 EL dunkles Saucenbindemittel
1 El. Zitronensaft
2  bis 3 EL Sojasauce
- - brauner Zucker
Zubereitung des Kochrezept Geschnetzelte Entenbrust mit I Kumquatscheiben (Zwergorangen):

Rezept - Geschnetzelte Entenbrust mit I Kumquatscheiben (Zwergorangen)
Kumquats in Scheiben schneiden, Kerne entfernen. Entenbrueste haeuten. Die Haelfte der Haut wuerfeln und ausbraten. Fleisch in feine Scheiben schneiden. Ausgebratene Hautwuerfel aus der Pfanne nehmen. Fleisch in zwei Portionen in dem Fett anbraten, herausnehmen, mit Salz, Pfeffer und Cayenne wuerzen. Kumquatscheiben im Bratensud anduensten. Mit Wildfond und Rotwein abloeschen, 2 Minuten leise kochen. Saucenbindemittel in die kochende Sauce einstreuen, erneut aufkochen. Fleisch in der Sauce erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft, Sojasauce und braunem Zucker abschmecken. (Pro Port. ca. 1705 kJ/408 kcal) ** Gepostet von: Gisela Langsch Stichworte: P4, Gefluegel, Ente

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5713 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 13900 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14563 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |