Rezept Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse

Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23327
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5309 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
3 Scheib. Rouladenfleisch a 200 g
- - Pfeffer f.a.d.M.
2  Knoblauchzehen
1/2  Knolle Sellerie (300 g)
500 g Möhren
250 g Zwiebeln
1/4 l Rotwein (ersatzweise Fleischbrühe)
1 El. Senf, grobkörnig
- - Evtl. Brühe
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse:

Rezept - Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse
Jede Fleischscheibe in 4 - 5 Stücke schneiden und mit Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Sellerie und Möhren schälen. Selle- rie in Streifen, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und vierteln. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch in drei Portionen bei großer Hitze braun braten. Salzen. Sellerie, Zwiebeln und Möhren zufügen und andünsten. Rotwein und Senf zufü- gen. Alles in der geschlossenen Pfanne bei mittlerer Hitze eine Stunde schmoren. Evtl. zwischendurch etwas Brühe zugießen. Sause mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu: Bandnudeln. Sehr gut zum Einfrieren geeignet. Quelle: Zub035@Eo-Nwfs-? (23.08.1994) aus Brigitte erfasst: Sabine Becker, 12. November 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6278 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7794 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49404 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |