Rezept Geschmortes Rinderherz

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmortes Rinderherz

Geschmortes Rinderherz

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18376
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Rinderherz
2 El. Weissmehl
2 El. Sonnenblumenoel
1 Bd. Suppengruen
1  Zwiebel
1 Tl. Tomatenmark
1 Tl. Thymian
1  Lorbeerblatt
- - Pfeffer
- - Salz
75 ml Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Geschmortes Rinderherz:

Rezept - Geschmortes Rinderherz
Das Herz saeubern, mit Salz und Pfeffer wuerzen, mit Mehl bestaeuben und im heissen Oel anbraten. Das Suppengruen putzen, waschen und zerkleinern, die Zwiebel kleinschneiden und beides mit anbraten. Das Tomatenmark dazugeben, mit Thymian, Lorbeerblatt, Pfeffer und Salz wuerzen und mit Wasser auffuellen. 1/2 Stunde langsam schmoren lassen. Dann den Rotwein dazugiessen und nochmals etwa 1 Stunde schmoren lassen. * Quelle: -Ueberliefert -Erfasst: Arthur Heinzmann Stichworte: Fleisch, Rind, Innereien, Herz, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 6910 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 5111 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 6442 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |