Rezept Geschmorter Lachs mit Zitronen Koriander Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorter Lachs mit Zitronen-Koriander-Pesto

Geschmorter Lachs mit Zitronen-Koriander-Pesto

Kategorie - Fisch, Lachs, Zitrone, Koriander, Mandel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27729
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7799 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 Tas. frisches Koriandergruen
1/2 Tas. frische Minze
1 Tas. geroestete Mandeln
1/2 Tas. Pecorino; gerieben
4  Zitronen; Schale u. Saft
3/4 Tas. Olivenoel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer a. d. M.
1 El. Currypulver
1 Tl. Chilipulver
2 Tl. grobkoerniges Meersalz
1/2 El. Mehl
16 El. Butter; zerlassen
4  Lachsfiletstuecke # 180 g; Haut und Graeten entfernt
Zubereitung des Kochrezept Geschmorter Lachs mit Zitronen-Koriander-Pesto:

Rezept - Geschmorter Lachs mit Zitronen-Koriander-Pesto
Pesto zubereiten: Alle Zutaten bis auf das Olivenoel, Salz und Pfeffer in der Kuechenmaschine fein zerkleinern. Olivenoel tropfenweise dazugeben und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zur Seite stellen. Backofen auf 175 Grad C vorheizen. Eine gusseiserne Pfanne 8 Minuten bei mittlerer bis grosser Hitze erwaermen. Curry, Chilipulver, Salz und Mehl in einer flachen Schuessel mischen. Die zerlassene Butter in eine andere flache Schuessel giessen, Lachsstuecke durch die Butter ziehen, dann in der Mehlmischung waelzen. In die heisse Pfanne legen und 2 bis 3 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten im Backofen backen. Lachsstuecke sollten moeglichst "medium" serviert werden. Filets auf vorgewaermte Teller geben und mit dem Pesto betraeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 10217 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40628 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6822 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |