Rezept Geschmorte Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorte Zucchini

Geschmorte Zucchini

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühwürfel !
Kochen sie Brühwürfel niemals mit, da sie sonst ihr Aroma verlieren. Die Brühwürfel sollen der heißen Flüssigkeit nur zugesetzt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Zucchini
2  Knoblauchzehen
1 Tl. Salz
1  Prise ;Schwarzer Pfeffer
200 g Schinken
2 El. Olivenoel
6 El. Sahne
125 ml Gemuesebruehe
1 El. Salbeiblaetter; gehackt
1  Spur Paprikapulver; scharf
2 El. Schnittlauch; in Roellchen
Zubereitung des Kochrezept Geschmorte Zucchini:

Rezept - Geschmorte Zucchini
Die Zucchini waschen, abtrocken, die Stielenden abschneiden und die Fruechte in etwa 2 cm grosse Wuerfel schneiden. Knoblauch fein wuerfeln, mit Salz und Pfeffer zerdruecken, zu den Zucchiniwuerfeln zugeben. Schinken wuerfeln, im Oel ausbraten, mit einem Schaumloeffel aus dem Fett heben und beiseitelegen. Die Zucchiniwuerfel allseitig im Schinkenfett anbraten. Die Gemuesebruehe und den Salbei zugeben, alles zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten schmoren lassen. Die Sahne mit dem Paprikapulver verruehren, unter die Zucchini mischen, im offenen Topf bei schwacher Hitze noch etwas Fluessigkeit verdampfen lassen. Die Zucchini mit den Schinkenwuerfeln und den Schnittlauchroellchen bestreut servieren. Dazu: Baguette. * Quelle: Leichte Kueche, Heft 3/94 ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 13 Oct 1994 Stichworte: Gemuese, Frisch, Zucchini, Schinken, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24488 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8160 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14646 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |