Rezept Geschmorte Ziegenkeule

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorte Ziegenkeule

Geschmorte Ziegenkeule

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15574 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 3

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ziegenkeule, 2 - 2,5 kg
2  Zweige Rosmarin, frisch oder
1 El. Rosmarin, getrocknet
2  Schalotten, klitzeklein
400 g Champignons, frisch
200 g Ziegenfrischkäse (Rolle)
500 ml Weißwein, trocken
500 ml Wasser
3 El. Olivenöl, evtl. 1/3 mehr
- - Butter
10 mittl. Kartoffel, mehlig
10  Knoblauchzehen
250 ml Milch-Sahne-Mischung
- - Olivenöl
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Geschmorte Ziegenkeule:

Rezept - Geschmorte Ziegenkeule
Ziegenkeule vom Fett befreien, salzen, pfeffern und in Olivenöl von allen Seiten anbraten. Champignons mit einem feuchten Tuch säubern, halbieren, mit der Keule anbraten. Alles mit Wasser/Wein ablöschen, Schalotten dazu und mit geschlossenem Deckel 75 Minuten bei 200 Grad im Backofen schmoren lassen. So verteilt sich die Hitze wunderbar - das Fleisch wird schonend gegart und man bekommt eine tolle Sauce. Dazu während der Garzeit nach und nach den Käse und den Rest von Wasser und Wein dazugeben. Die Sauce mit Butter abschmecken und dazu Kartoffelknoblauchpüree servieren. Kartoffel und Knoblauch gar kochen, mit Milch-Sahne-Mischung aufgießen, Olivenöl dazu und zu einer sämigen Konsistenz verrühren. Mengenangaben für Milch-Sahne-Mischung nach Bedarf (ca. 1/4 Ltr. zusammen) Dazu paßt ein guter, roter Bordeaux.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 16618 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4291 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 8885 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |