Rezept Geschmorte Lammkeule mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorte Lammkeule mit Gemuese

Geschmorte Lammkeule mit Gemuese

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Lammkeule, 2-2,5 kg
4  Knoblauchzehen
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
1  Rote Paprika, geschaelt
1  Aubergine
1 klein. Fenchelknolle
4  Tomaten aus der Dose, entkernt
1  Zucchini
200 ml Weisswein, trocken
200 ml Lammfond (Lacroix)
- - Olivenoel
- - Rosmarin
- - Thymian
Zubereitung des Kochrezept Geschmorte Lammkeule mit Gemuese:

Rezept - Geschmorte Lammkeule mit Gemuese
Die Lammkeule mit kleinen Knoblauchstiften spicken, ca. 10-15 mal. Die Lammkeule salzen und pfeffern, Olivenoel im Braeter erhitzen und die Lammkeule in heissem Oel von allen Seiten anbraten. Sodann das Gemuese, Thymian, Rosmarin, Wein und Lammfond hinzufuegen. Mit geschlossenen Deckel bei mittlerer Hitze 50-60 Min. schmoren lassen. Waehrend des Schmorens event. etwas Fond und Wein auffuellen. Dazu schmecken Bandnudeln oder Knoblauchkartoffelpueree. Quelle: Nordtext 30.03.1994 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Lamm, Gemuese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8887 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9154 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17244 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |