Rezept Geschmorte Haehnchenteile

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorte Haehnchenteile

Geschmorte Haehnchenteile

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9712
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3758 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Brathaehnchen
100 g Schalotten
2  Knoblauchzehen
250 g Champignons
375 g Tomaten
1  Bd. Basilikum
1  Bd. Majoran
2 El. Zucker
200 ml Weisswein-Essig Salz und Pfeffer
2  Lorbeerblaetter
Zubereitung des Kochrezept Geschmorte Haehnchenteile:

Rezept - Geschmorte Haehnchenteile
Jedes Haehnchen in 6 Teile zerlegen, waschen und trockentupfen. Schalotten und Knoblauch schaelen. Knoblauch sehr fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse druecken. Champignons putzen und halbieren. Tomaten putzen, waschen in Spalten schneiden, Kraeuter fein schneiden. Zucker in einer Pfanne so lange erwaermen, bis er schmilzt und goldbraun ist. Schalotten zufuegen, kurz darin karamelisieren und mit Essig abloeschen. Pilze und Tomaten zufuegen. Mit Salz und Pfeffer, Lorbeer, Knoblauch und Kraeutern wuerzen und 5 Minuten bei starker Hitze kochen lassen. Gemuesemischung in eine feuerfeste Form fuellen. Haehnchenteile zufuegen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 40 Minuten schmoren lassen. Nochmals abschmecken und nach Belieben mit Kraeutern garnieren. * Quelle: Absender: Karin Schmidt 2:2456/440.25 5.07.94 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Pilz, Tomate, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7365 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Orangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backenOrangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backen
Neben den ringförmigen Donuts sind die Muffins die Lieblingsbackwaren der Amerikaner. In den USA werden sie das ganze Jahr über in den unterschiedlichsten Variationen angeboten und erobern inzwischen auch die deutschen Backküchen.
Thema 6993 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12007 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |