Rezept Geschmorte Fruechte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschmorte Fruechte

Geschmorte Fruechte

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9710
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2744 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Birnen
16  frische Pflaumen; oder Backpflaumen
2  Aepfel; (Boskop)
2  Orangen; geschaelt und in Scheiben
1/2 l Rotwein; (Cote du Rhone/Chianti)
1  Stange Zimt
1 El. Honig
1 El. Rum
Zubereitung des Kochrezept Geschmorte Fruechte:

Rezept - Geschmorte Fruechte
Kommentar von RAINER SASS: Ideal fuer herbstliche Abende, aber leider nicht fuer Kinder geeignet, denn Rum und Wein gehoeren unbedingt dazu. Birnen und Aepfel schaelen und vierteln. Frische Pflaumen entkernen und halbieren, Backpflaumen ohne Kerne ganz lassen. Orangen schaelen und mit einem scharfen Messer die weisse Haut entfernen, dann in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Alle Fruechte mit den Aromastoffen Zimt und Honig, den Rum und den Wein (Fruechte bedecken) in einen Topf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC bei geschlossenem Deckel 1 Stunde schmoren lassen. * Quelle: Rainer Sass NORDTEXT 13.10.94 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 14 Oct 1994 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Fruechte, Alkohol, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9037 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 3998 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12600 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |