Rezept Geschichteter Weisskohl 'Meisjes'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geschichteter Weisskohl 'Meisjes'

Geschichteter Weisskohl 'Meisjes'

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19070
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3044 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500  g. Kartoffeln
- - Jodsalz
1 Tl. Kuemmel
1 kg Weisskohl
500  g. Schweinemett
1  Broetchen, vom Vortag
1  Ei
1  Zwiebel
1 Bd. Petersilie, glatt
- - Pfeffer
1 El. Oel
50  g. Speck, durchwachsen
Zubereitung des Kochrezept Geschichteter Weisskohl 'Meisjes':

Rezept - Geschichteter Weisskohl 'Meisjes'
Pellkartoffeln mit Jodsalz und Kuemmel garen, pellen und abkuehlen lassen. Weisskohl putzen, den Strunk herausschneiden. Kohlkopf ca. 10 Minuten in kochendes Salzwasser legen. Die Blaetter einzeln abloeschen und ausbreiten. Harte Blattrippen herausschneiden. Kohlrest aus der Mitte sehr fein schneiden. Mit Schweinemett, eingeweichtem, gut ausgedruecktem Broetchen, Ei, feingehackter Zwiebel, gewaschener gehackter Petersilie, Jodsalz und Pfeffer zu einem Teig verkneten. Eine hitzebestaendige runde Auflaufform mit Oel auspinseln. Abwechselnd Kohlblaetter, Kartoffelscheiben und Fleischteig einfuellen. Den Abschluss sollten Kohlblaetter bilden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 Grad) zugedeckt ca. 60 Minuten garen lassen. Vor dem Servieren mit ausgebratenen Speckwuerfeln bestreuen. Dazu schmeckt sehr gut Tomatensauce. Naehrwerte je Portion: ===================== kJ kcal Eiweiss Kh Fett Be ---------------------------------------------- 3289 785 26 g 29 g 59 g 2 ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Weisskohl, Gemuese, Deftig, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4401 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7349 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11617 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |