Rezept Gerstensuppe (bloe Heinerich)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerstensuppe (bloe Heinerich)

Gerstensuppe (bloe Heinerich)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11920
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2769 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wurstsuppe
80 g Gerstengraupen
1/2  Stange Lauch
2 gross. Kartoffeln
1 El. Petersilie
1  Stengel Maggikraut
Zubereitung des Kochrezept Gerstensuppe (bloe Heinerich):

Rezept - Gerstensuppe (bloe Heinerich)
Die Wurstsuppe aufkochen, die Gerstengraupen einstreuen, den in Ringe geschnittenen Lauch zugeben und 10 Minuten garen. Die geschaelten und gewuerfelten Kartoffeln und das geschnittene Maggikraut zugeben und noch 15 Min. garen. Die Petersilie aufstreuen und servieren. Quelle: Toni Mathes - Lombemous un Schlawwerjux ** Gepostet von Peter Kuemmel Date: Sat, 12 Nov 1994 Stichworte: Suppen, Eintopf, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22171 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4675 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11449 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |