Rezept Gerste Gemuesesalat mit Meerrettich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerste-Gemuesesalat mit Meerrettich

Gerste-Gemuesesalat mit Meerrettich

Kategorie - Salat, Kalt, Gerste, Avocado, Merrettich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g getrocknete Kichererbsen
150 g Rollgerste
6 dl Bouillon
250 g Karotten
- - Salz
1  Avocado
1 El. Zitronensaft
150 g Mozzarella
1 Bd. Petersilie
3 El. Meerrettich; geraffelt
2 El. Zitronensaft
- - Pfeffer
- - Cayenne
- - Salz
3 El. Olivenoel
- - Nr. 15, 9. April 1997 Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Gerste-Gemuesesalat mit Meerrettich:

Rezept - Gerste-Gemuesesalat mit Meerrettich
Kichererbsen ueber Nacht einweichen, dann in frischem Wasser im Dampfkochtopf fuenzehn Minuten kochen lassen. Rollgerste in der Bouillon ca. 30 Minuten kochen lassen. Karotten schaelen, in 5 mm dicke Raedchen schneiden, in wenig Salzwasser ca. fzenf Minuten kochen lassen. Avocado schaelen, die Haelfte davon in 5 mm grosse Wuerfelchen, Rest in Streifen schneiden, sofort mit Zitronensaft betraeufeln. Mozarella wuerfeln. Petersilie waschen, die Haelfte davon fein hacken, vom Rest die Stiele entfernen. Fuer die Sauce den Meerrettich mit Zitronensaft, Pfeffer, Cayenne, gehacktem Petersilie und Salz verruehren, zum Schluss das Oel beimischen. Alle Zutaten (ausser Avocadostreifen) in eine grosse Schuessel mischen, Sauce zugeben, Salat damit anmachen. Mit Avocadostreifen und restlichem Petersilie garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4552 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24307 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27533 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |