Rezept Gerste Gemuese Schnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerste-Gemuese-Schnitzel

Gerste-Gemuese-Schnitzel

Kategorie - Getreide, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Gemischtes Gemuese;gehackt z.B.
1  Moehre
1/2  Paprikaschote
1 Bd. Petersilie
2 klein. Tomaten
5  Blaetter Spinat
1  Lauchstange;nur das Weisse
250 g Gerste;fein gemahlen
2  Eier(ersatzweise Sojamehl + 5Std. Quellzeit)
1/2 l Wasser
3 El. Sojasauce
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter z. Ausbacken
- - Vegetarische Vollwertkost
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Gerste-Gemuese-Schnitzel:

Rezept - Gerste-Gemuese-Schnitzel
Die Moehre grob raffeln (nicht in Scheiben, die Paprika sehr fein hacken (Blitzhacker), die Petersilie feingehackt, Tomate grob gehackt, frischer Spinat grob geschnitten und der weisse Teild er Lauchstange fein gehackt. Alle Zutaten mischen und etwa 15 Min. quellen lassen. Zu flachen "Schnitzeln" formen, langsam in Butter (Butterschmalz) ausbacken. Mit einer Lauch Tomaten-Sauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5222 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6324 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56376 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |