Rezept Gerste Gemuese Schnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerste-Gemuese-Schnitzel

Gerste-Gemuese-Schnitzel

Kategorie - Getreide, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7356 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vanillin !
Naturidentischer Aromastoff (Vanillin-Zucker), im Gegensatz zu echter Vanille.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Gemischtes Gemuese;gehackt z.B.
1  Moehre
1/2  Paprikaschote
1 Bd. Petersilie
2 klein. Tomaten
5  Blaetter Spinat
1  Lauchstange;nur das Weisse
250 g Gerste;fein gemahlen
2  Eier(ersatzweise Sojamehl + 5Std. Quellzeit)
1/2 l Wasser
3 El. Sojasauce
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter z. Ausbacken
- - Vegetarische Vollwertkost
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Gerste-Gemuese-Schnitzel:

Rezept - Gerste-Gemuese-Schnitzel
Die Moehre grob raffeln (nicht in Scheiben, die Paprika sehr fein hacken (Blitzhacker), die Petersilie feingehackt, Tomate grob gehackt, frischer Spinat grob geschnitten und der weisse Teild er Lauchstange fein gehackt. Alle Zutaten mischen und etwa 15 Min. quellen lassen. Zu flachen "Schnitzeln" formen, langsam in Butter (Butterschmalz) ausbacken. Mit einer Lauch Tomaten-Sauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7788 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13716 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42596 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |