Rezept Gerste Gemuese Schnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerste-Gemuese-Schnitzel

Gerste-Gemuese-Schnitzel

Kategorie - Getreide, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7694 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Gemischtes Gemuese;gehackt z.B.
1  Moehre
1/2  Paprikaschote
1 Bd. Petersilie
2 klein. Tomaten
5  Blaetter Spinat
1  Lauchstange;nur das Weisse
250 g Gerste;fein gemahlen
2  Eier(ersatzweise Sojamehl + 5Std. Quellzeit)
1/2 l Wasser
3 El. Sojasauce
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter z. Ausbacken
- - Vegetarische Vollwertkost
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Gerste-Gemuese-Schnitzel:

Rezept - Gerste-Gemuese-Schnitzel
Die Moehre grob raffeln (nicht in Scheiben, die Paprika sehr fein hacken (Blitzhacker), die Petersilie feingehackt, Tomate grob gehackt, frischer Spinat grob geschnitten und der weisse Teild er Lauchstange fein gehackt. Alle Zutaten mischen und etwa 15 Min. quellen lassen. Zu flachen "Schnitzeln" formen, langsam in Butter (Butterschmalz) ausbacken. Mit einer Lauch Tomaten-Sauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5460 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 23102 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 28096 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |