Rezept Gerollte Salzheringe mit Kraeuterbroeseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gerollte Salzheringe mit Kraeuterbroeseln

Gerollte Salzheringe mit Kraeuterbroeseln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8135
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Salzheringe, ohne Koepfe
18  Sardellenfilets
150 g Butter
2  Eigelb
1 El. Petersilie, gehackt
1 El. Kerbel, gehackt
1 El. Fenchelkraut, gehackt
- - Cayennepfeffer
5 El. Semmelbroesel
2 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gerollte Salzheringe mit Kraeuterbroeseln:

Rezept - Gerollte Salzheringe mit Kraeuterbroeseln
Salzheringen abziehen, filetieren und ueber Nacht in Milch einlegen. Sardellenfilets waessern und abtropfen lassen. Die Heringsfilets in gleichmaessige Rechtecke schneiden. Die Reste mit den Sardellen puerieren oder fein hacken. 2/3 der Butter zur Sardellenmischung geben, dann mit Eigelb, Kraeuter und Cayennepfeffer gruendlich vermischen. Die Heringsfiletrechtecke flach ausbreiten und mit Fuellung bedecken. Aufrollen und dicht beieinander in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform legen. Mit Semmelbroeseln bestreuen, die restliche Butter zerlassen und ueber die aufgerollten Filets traeufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 18 Minuten backen, bis die Oberflaeche goldbraun ist. Vor dem Servieren den Zitronensaft ueber den Fisch giessen. Portionen: 6 * Aus: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Winter in der Kueche, Hallwag, 1993, ISBN 3-444-10415-4 ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sun, 09 Jan 1994 12:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fisch, Salzwasser, Hering, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50784 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17379 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Orangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backenOrangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backen
Neben den ringförmigen Donuts sind die Muffins die Lieblingsbackwaren der Amerikaner. In den USA werden sie das ganze Jahr über in den unterschiedlichsten Variationen angeboten und erobern inzwischen auch die deutschen Backküchen.
Thema 7007 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |